Wandern, Radfahren

  Berga / Elster eine Kleinstadt gelegen mitten im wunderschönen Elstertal



Die Umgebung von Berga/Elster ist auf gut ausgeschilderten
Wanderwegen zu erkunden.
Malerische Landschaften rechts und links der Elster lassen den Stress
des Arbeitsalltages vergessen - geben sie Ihrer Seele Zeit zum ausruhen.
Karte vom Elsterperlen - Wanderweg sind im Organisationsbüro erhältlich.

Für die Wanderfreunde aus nah und fern wurde ein "Parkplatz"
mit ausreichend Kapazität angelegt. Dieser befindet sich in der
Puschkinstraße hinter dem Elster - Cafe bzw. in unmittelbarer
Nähe des Bahnüberganges auf der B175

Im Umfeld von 3 - 5 km sind die Osterpfadstandorte Wolfersdorf und
Waltersdorf erreichbar.
Bis zur Greizer Osterkrone sind ca. 12 km zu bewältigen - die Vogtlandbahn
kann für die Rücktour nach Berga/Elster genutzt werden (fährt stündlich)
Die Niederalbertsdorfer Ausstellung / ca. 12 km erreicht man per Rad oder Auto




Impressionen - Berga / Elster




Klicken Sie auf das Bild, dann erscheint die Beschreibung!




Wanderziele im Umfeld von Berga:
rechts der Elster: (Richtung Gera)


- Stausee Albersdorf - Naherholungszentrum 2,5 km ( z.Zt. nicht bewirtschaftet)
- 12 km bis Wünschendorf: Märchenwald, Kloster Mildenfurt,
alte Holzbrücke, Gondelstation an der Elsterdf, (an allen Standorten gepflegte Gaststätten),
Rückfahrt mit der Vogtlandbahn möglich

links der Elster:
- Wanderung zur Clodra - Mühle bzw. bis Clodra Gaststätte "Zum Töpferberg" (3 - 5 km)
- weiter bis Wünschendorf - Cronschwitz (Richtung Gera)
Entgegengesetzt in Richtung Greiz erkunden sie über den Elsterperlenradweg
den ehemaligen Luftkurort Neumühle bzw.
die Schlossstadt Greiz (www.greiz-perle-des-Vogtlandes.de) mit liebevoll gestaltetem Schloßpark.


Weitere Sehenswürdigkeiten auf der sächsischen Seite des Osterpfades:

Niederalbertsdorf:
Koberbachtalsperre - Naherholungsgebiet Kreis Werdau

-
Crimmitschau: Textilmuseum
- Reichenbach/Mylau: Göltzschtalbrücke (größte Ziegelbrücke der Welt), Schloss Mylau m. Museum,
- Rodewisch - Sternwarte
- Pöhl Talsperre, Spitzenstadt Plauen,
- Klingenthal, Markneukirchen - das singende, klingende Vogtland + Vogtlandarena
- Zwickau: Horch - Museum

Weitere Informationen finden Sie auch über: http://www.elsterperlenweg.de




Wanderziele um Berga / Elster




Wandervorschläge in Berga u. Umgebung

Start am Pkw - Parkplatz für Wanderer am "bunten Haus" Elsterstraße
bzw. am Bahnübergang an der B 175

Strecke I - ca 5 km
Parkplatz - Rad- und Wanderweg über Oberhammer bis Wanderhütte am
Parkplatz Oberhammer, weiter nach rechts auf Elsterperlenweg (EPW) zum
Stausee nach Albersdorf - um den Stausee herum nach Albersdorf
- am Dorfteich nacht rechts über die Stein-Kliffen nach Berga - bis Elsterstraße
zum Parkplatz. (Gehzeit 1 Std.)

Strecke II - ca 5 km
Parkplatz - Bahnüberführung weiter über Elsterbrücke - links halten bis auf
EPW (Elsterperlenweg) über die alte Poststraße bis Ausgang Wald- Straße
B 175 überqueren und Weg nach Buchwald bis ins Elstertal bis zum "Echo"
(Wiese gegenüber Unterhammer/Bauerngehöft u. ehem. Gaststätte)
nutzen - dort nacht rechts über EPW nach Berga (vorbei an Kläranlage
u. Gewerbegebiet) bis Parkplatz. (Gehzeit 1 Std.)

Strecke III
Parkplatz - Bahnunterführung - Sportplatzgässel bis Unterführung Bahnhofstraße
- dort nach links und gleich wieder nach rechts auf die Plattenstraße am
Pölschbach bis zur Brücke laufen - vor der Brücke links abbiegen
und dann rechts in den Waldweg (Eichleite) einbiegen - wandern bis Straße
nach Untergeißendorf - an der Waldbank scharf links auf den Waldweg "aufwärts"
bis "Geißendorfer Berg" /Waldende - weiter etwas links halten und über die Wiese
bis zu Bank laufen - hier genießen sie den schönsten Ausblick über Berga / Elster
hinein ins Elstertal bzw. einen wunderbaren Sonnenuntergang - weiter auf gelber
Markierung in Richtung Markersdorf - vor Markersdorf links ab
über Markersdorfer Weg, Kirche - Marktplatz - Schloßstraße -
Punschin - Straße - Elstercafe- zu Parkplatz. (Gehzeit ca 1,5 Std.)

Weiteres Infomaterial: "Der Elsterperlenweg" (EPW), " Der Thüringenweg"

Verlag Barthel: Wanderkarte; "Wälder um Zwickau, Werdau, Greiz und Umgebung"
Wanderkarte; "Thüringer Vogtland und Umgebung"





Radtouren Region Thüringer Vogtland

Radtoruen Landkreis Greiz Themenrouten - Wege ind die "Neue Landschaft" Ronneburg Überregionale Radwege
Osterburgroute, Rund um Zeulenroda - Triebes, Vogtland - Ferienland - Route, Von der Elster ins Mühltal, Rund um Ronneburg, Greiz - Werdauer- Wald - Göltzschtalbrücke, Fuchsbachtal - Route Bauerngartenroute 1, Bauerngartenroute 2, Bergbauroute, Burgenroute, Entlang der alten Bahn, Hofladenroute, Natur - pur - Route, Elsterradweg, Thüringer Städtekette, Radfernweg Euregio Egrensis
Informationen: Tourismusverband Vogtland e.V. http://www.vogtland-tourismus.de http://www.radroutenplaner.thueringen.de siehe 1. Spalte siehe 1. Spalte
     
     
     
     
     
     



Freizeit - Ziele in unserer Umgebung

Ronneburg: Ausstellung "Wismut Objekt 90" Weidaer Str. 40 / Neue Landschaft Ronneburg Telefon: 0371/8230150 www.wismut.de Telefon:036602/53615 http://www.ronneburg.de
Bauernmuseum Nitschareuth Nr.13 Telefon: 036625//20504 http://www.nitschareuth.de
Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain Telefon: 036608/2321 http://www.deutsches-landwirtschafts-museum.de
Dreieinigkeitskirche Zeulenroda Telefon: 036628/82262 www.dreieinigkeitskirche-zeulenroda.de
Heimatstube Braunichswalde Telefon: 0366208/2235
Kirche St. Veit Wünschendorf Telefon: 036603/88519
Kloster Mildenfurth Wünschendorf Ansprechpartner Familie Kühn Telefon: 036603/88276
Modellbahnclub Seelingstädt e.V. Telefon: 036608/92693 http://mbc-seelingstaedt-ev.de
Museum Reichenfels in Hohenleuben Telefon: 036622/7102 http://www.museum-reichenfels.de
Museum in der Osterburg Weida Telefon: 036603/62775 http://www.osterburg-vogtland.eu
Museums- und Ferienhof Waltersdorf Telefon: 036623/20066 http://www.museums-und-ferienhof.de
Rittergut Endschütz Telefon: 036623/61699 http://www.rittergut-endschuetz.de
Schloss Ronneburg Telefon: 036602/44566 http://heimatverein-ronneburg.com
Staatliche Bücher- und Kupferstichsammlung Greiz im Sommerpalais /Greizer Park Telefon: 03661/70580 http://sommerpalais-greiz.de
Rund um die Talsperre Zeulenroda / Bio - Seehotel -Zeulenroda Telefon: 036628/98177 http://www.bio-seehotel-zeulenroda.de



Sehenswürdigkeiten der Stadt Greiz

Museum Oberes Schloss Greiz Telefon: 03661 – 703411 / www.greiz.de
Museum Unteres Schloss Greiz Telefon: 03661 – 703411 / www.greiz.de
Textilschauwerkstatt im Unteren
Schloss Greiz Telefon: 03661 – 703411 / www.greiz.de
Staatliche Bücher- und Kupferstich-
Sammlung Greiz, Sommerpalais und Fürstlich Greizer Park Greiz Telefon: 03661 – 70580
www.sommerpalais-greiz.de/fuerstlich-greizer-park