Veranstaltungen

Fotoseite - Neumark

Ostern erleben im Gutshof Neumark

Der Gutshof Neumark mit Familie von Römer beteiligt und unterstützt
den Osterpfad seit 2010.
Alljährlich findet zur Eröffnung des Osterpfades am Palmsonntag
ein großer Ostermarkt mit vielen Kunsthandwerkern statt.
Man darf beim Malen zuschauen oder auch selbst ein kleines Kunstwerk herstellen.
Interessant ist u. a. die Verwertung von Schafwolle mittels Legetechnik.
Man kann zuschauen, wie aus mit Naturfarben gefärbte Schafwolle
wundeschöne Bilder entstehen. Osterschmuck
aus Lauschaer Glas, aus Holz, Bauernmalerei und vieles mehr ist zu entdecken

Die Herstellung von Osterpuschen (Palmbuschen)
zur Begrüßung des Osterfestes wird nun auch bei uns bekannt gemacht.
Besonders die Kinder sind mit Freude dabei.

Die Schafzucht ist ein Teil des Gutes, deshalb ist der Kauf von Osterlämmern
für landwirtschaftlich interessierte Besucher möglich.


Außer dem Ostermarkt finden weitere Veranstaltungen statt, einzusehen in
www.gut-neumark-veranstaltungen.de
Es lohnt sich vorbei zu schauen.




Einblicke - Ostermarkt




Der Laierkastenmann ist immer dabei in Neumark




Schauen sie zu bei der Herstellung von Palmbuschen zu und nehmen sich einen Ostergruß mit nach Hause.
Familie von Römer lädt herzlich ein zum Osterfest am Palmsonnabend und Palmsonntag.

Aufgrund des umfangreichen Ausbaues des Gutes Neumark findet hier die Ausstellung bzw.
der Ostermarkt nur an diesem Wochenende statt. Nach Fertigstellung aller Bauvorhaben wird
der Standort an allen Tagen (siehe Startseite) geöffnet sein.

Kontakt und Info Aktivitäen Gut Neumark über http://www.gut-neumark.de

Ab 2015 nimmt ein Team aus Fraureuth am Osterpfad teil.
Unter Leitung von Herrn Jakob wird alljährlich die 7 m hohe Weihnachtspyramide
in eine Osterpyramide umgewandelt. Diese befindet sich an der Hauptstraße in
Richtung Werdau an der Bushaltestelle "Wälzlagerwerk" bzw. am Herrenhaus/Porzellanausstellung
Bilder werden noch beigefügt