Osterausstellung

Begrüßen Sie den Frühling mit einer Osterwanderung besonderer Art entlang der
Thüringisch - Sächsischen Landesgrenze - 2016 wird der Osterpfad in der Zeit
vom 19.03 bis 03.04. 2016 geöffnet sein.


Neu!!!
Der gemeinnützige Verein Thükop e.V. / Organisationsbüro Osterpfad - Thüringen - Sachsen
ist Mitglied im Tourismusverband Vogtland.
http://www.vogtland-tourismus.de



Ab sofort können Sie auch online unseren Osterbasar besuchen:
Klicken Sie auf die Seite "Ostermalerei", dann öffnet sich auch die Seite "Osterbasar"




Bergaer und Niederalbertsdorfer Team - Mitglieder




Wir freuen uns auf die Besucher der Osterausstellungen 2016

Das vorgenomme Ziel die ehemalige Bergbauregion "Wismut" in Westsachsen und dem
thüringischen und sächsischen Vogland wieder zu beleben ist allen "Aktiven" des
Osterpfades in positiver Zusammenarbeit gelungen. 2015 konnten mehr als 10.000
zufriedene Besucher begrüßt werden.
Das Ergebnis motiviert die Initiativen an allen Standorten die Ausstellungen zu erweitern
und die Sehenswürdigkeiten der Regionen den Besuchern besser näher zu bringen.
Besucher aus ganz Deutschland und aller Welt staunen über die gezeigten handwerklichen
Techniken und entdecken die Sehenswürdigkeiten rund um die Standorte des Osterpfades.
Der Standort Fraureuth wird den Osterpfad zukünftig mit seiner Ausstellung bereichern.
Hier besteht das Interesse neben der Osterpyramide an die "Fraureuther Porzellanherstellung"
zu erinnern.

Es lohnt sich Rucksack, Hut und Wanderstock einzupacken oder per Fahrrad das schöne
Elster - Tal, das Vogtland und die westsächsische Region kennen zu lernen.
Wir bemühen uns Wanderrouten und Übernachtungsmöglichkeiten auf den dafür eingestellten
Seiten darzustellen.

Die feierliche Eröffnung des Osterpfades findet 2016 am 18.03. am Standort Waltersdorf im
Museums- und Ferienhof im Ortszentrum statt. Bürgermeister, Pfarrer und Gastgeber Herr Hempel
werden das Osterbrot anschneiden.

Alle Osterpfad - Teams laden herzlich für die Ausstellungen 2016 ein.





Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Sonderanfertigung von 4 Straußeneiern
mit Gedichten von Petra Kießling (leitet in Berga /Elster
den Verein "Europäische Städtepartnerschaften")
anlässlich der 750 Jahr - Feier 2016




Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Kontakt:

Thükop e.V.
Organisationsbüro
Osterpfad - Thüringen - Sachsen
Bahnhofstraße 27
07980 Berga / Elster

Ansprechpartner: Ingrid Wiese

Telefon: 036623/31039
Fax: 036623/20429
Funk: 0151/40186437

Wenn möglich, nutzen Sie für Anfragen unsere Mailadresse:
wir antworten Ihnen schnell!
Mail: ingridwiese@onlinehome.de

www.osterpfad-thueringen-sachsen.de




Übersicht

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Oben: Berga/Elster; Ostergarten u.Org. Büro, gr. Krone Rathaus, Krone Niederalbertsdorf
Unten: Krone am Röhrenbrunnen Greiz, Start in Wolfersdorf, Willkommen in Waltersdorf

Gruß von einer Besuchergruppe
Ein „Dankeschön noch mal an all die Frauen, die nicht auf Verdienst und auf
Zeiteinsatz schauen, die künstlerisch liebevoll alles gestalten für die Kleinen,
die Großen bis hin zu den Alten.
Ein Dankeschön wollen wir auch denen sagen, die zur Osterwanderung beigetragen.




Ostereier - Mal - Wettbewerb 2016

Aufruf zum Ostereier – Mal- und Gestaltungs – Wettbewerb

Unsere Stadt Berga / Elster feiert im kommenden Jahr ihre 750-Jahrfeier.
Als gemeinnütziger Verein wollen wir unseren Beitrag leisten und bereits zur
Osterausstellung 19.03. – 03.04.2016 den Frühling mit vielen bunten Ostereiern,
welche aus Nah und Fern kommen, begrüßen.

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten ein Osterei zu schmücken. Einige Möglichkeiten zeigen
wir auf unserer Webseite www.osterpfad-thueringen-sachsen.de
. Unsere tschechischen Freundinnen
arbeiten mit Künstler-Draht und wenden Bohr- und Kratztechniken an. Unterschiedliche Farben,
Bänder, Papier, Getreide oder andere Körnerfrüchte können als Schmuckmaterial verwendet werden.
Zuerst muss das Frühstücksei natürlich ausgeblasen werden.
Die zugesendeten „Frühlingsboten“ wollen wir nummerieren, auflisten und in einer Sonderausstellung
zur Osterausstellung 2016 in Berga/Elster zeigen. Die 20 schönsten Eier sollen dann zur Festveranstaltung
anlässlich der 750-Jahrfeier im September vorgestellt werden.

Die auserwählten Eier verbleiben in unserer Sonderausstellung im Heimatmuseum.
Wir hoffen auf ganz viele Zusendungen, um zusätzlich einen Basar für 2017 zu füllen, dessen Erlös der Kinderkrebshilfe zugeführt wird.

Ingrid Wiese
Osterteam Thükop e.V.
Organisationsbüro Osterpfad – Thüringen – Sachsen
Berga/Elster

Thükop e.V. (Kooperationspartner für den Aufbau von Netzwerkstrukturen im ländlichen Raum Thüringen)
Ansprechpartner für Malwettbewerb: Ingrid Wiese Mail: ingridwiese@onlinehome.de
Funktelefon: 0151/40186437




Teilnahme–Beleg

zum Ostereier – Mal- und Gestaltungs – Wettbewerb 2016
des Osterpfad – Thüringen – Sachsen,
anlässlich der
750–Jahrfeier in Berga/Elster


Name/Vorname: …………………………………………..

Straße:……………………………………………………..

PLZ / Wohnort:……………………………………………



Bitte ausgeblasene Hühnereier oder Eier aus Plastik verwenden.
Letzter Einsendetermin: 10.03.2016

An Adresse:
Thükop e.V.
Organisationsbüro
Osterpfad – Thüringen – Sachsen
Bahnhofstraße 27
07980 Berga / Elster

Ihr Osterei erhält eine Nummer und wird 2016 im Heimatmuseum „Im Spittel“ Berga/Elster ausgestellt.
Die Besucher der Osterausstellung 2016 bewerten die eingesandten Ostereier. Die 20 schönsten Ostereier
werden zur Festveranstaltung anlässlich der 750-Jahrfeier Berga/Elster am 10.09.2016 vorgestellt und
verbleiben als Ausstellungsstücke im Museum.Alle anderen Ostereier kommen 2017 auf den Osterbasar.
Die Einnahmen werden der Kinderkrebshilfe zugeführt.
Der Erlös wird auf unserer Internetseite bekannt gegeben.